Etappe 13: Düsseldorf-Garath - Monheim am Rhein

GPX

PDF

regionaler Wanderweg
15,62 km lang

Abwechslungsreiche, leichte Etappe, mit dem niedrigsten Punkt des gesamten neanderland STEIGs. Die Etappe führt durch Auenwald, entlang des Rheins und durch den Monheimer Rheinbogen bis an die Stadtgrenze von Leverkusen.

Düsseldorf-Garath nach Monheim am Rhein

Wir starten in Garath und gehen am mäandernden Garather Mühlenbach Richtung Rhein. Wir erreichen schnell die Urdenbacher Kämpe, ein Naturschutzgebiet der Extraklasse: Ein alter Rheinarm, vielfältige Flora und Fauna, urwüchsige Streuobstwiesen und als Highlight Haus Bürgel – Infostelle, Museum, Schnapsbrennerei, errichtet auf den Mauern eines römischen Kastells aus dem 4. Jahrhundert.

Hinter Haus Bürgel erreichen wir Vater Rhein und gehen an der Uferpromenade entlang und erreichen Monheim am Rhein. Das Piwipper Böötchen lockt für einen kurzen Ausflug an die andere Rheinseite. Oder doch lieber in der Monheimer Altstadt auf der Kölsch/Altbier-Grenze ein Bier zischen? Wir wandern weiter durch den Rheinbogen (auf der gegenüberliegenden Rheinseite grüßt schon Köln!) und beenden die Etappe an Gut Blee.

Gut zu wissen

Sicherheitshinweise

Bleiben Sie bitte auf den Wegen. Stellenweise können die schmalen Pfade, insbesondere bei feuchter Witterung, auch mal rutschig sein. Bei Böschungs- oder Abbruchkanten seien Sie vorsichtig, halten Sie Abstand.

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe sollten schon sein. Je nach Jahreszeit und Witterung ist entlang der vielen kühlen Bachläufe und in den tiefen Wäldern eine Jacke durchaus angesagt, ebenso auf den oftmals windigen Höhen.

Anreise & Parken

Anfahrt
Nutzen Sie den Anreisenavigator der App oder Ihr Navigationsgerät
Start:
P+R Parkplatz am S-Bahnhof Garath
P+R Parkplatz am S-Bahnhof Hellerhof
Parkplätze Am Kapeller Feld

Ziel:

Parkplätze bei Gut Blee

Öffentliche Verkehrsmittel

Start:
S-Bahn Düsseldorf-Garath S 6, S 68 und Buslinien 778 und 779
S-Bahn Düsseldorf-Hellerhof S 6, S 68 und Buslinien 789 und 795
Bus: Garather Kirchweg Linie 789

Ziel:
Bus Alfred-Nobel-Straße mit den Buslinien 233, 790 und 793
Bus Creative Campus mit den Buslinien 219, 790, 793 und SB 79
Fähre Hitdorf/Langel über gekennzeichneten Zuweg 2,9 km

Zurück zum Start: Bus Alfred-Nobel-Str. Linie 790 nach S-Bahn Langenfeld, dann S-Bahn S 6 nach Hellerhof, von dort über 650  m Zuweg zum Start oder Bus Linie 793 nach Monheim Mona Mare, dann Linie 789 nach Düsseldorf Garather Kirchweg oder Bus Monheim Creative-Campus Linie SB 79 nach S-Bahn Langenfeld, dann S-Bahn S 6 nach Hellerhof, von dort über 650 m Zuweg zum Start


Literatur

ab 07. September 2014 der im Droste - Verlag erscheinende Wanderführer mit Beiträgen von Manuel Andrack

Autor:in

Amt für Kultur und Tourismus

Düsseldorfer Straße 26
40822 Mettmann

0049 2104 99-0

Organisation

Auf der Route

Wegpunkte

Biologische Station im Haus Bürgel
Historische Stätte
Tourist-Information Am Landschaftspark Rheinbogen Monheim am Rhein
Tourist-Information
Kultur- und Tourismuscenter Monheimer Kulturwerke GmbH
Tourist-Information
Römisches Museum Haus Bürgel
Museum/Ausstellung
Deusser-Haus – Sammlung zur Heimatgeschichte
Museum/Ausstellung

In der Nähe

Unsere Empfehlungen

Biologische Station im Haus Bürgel
Historische Stätte
Tourist-Information Am Landschaftspark Rheinbogen Monheim am Rhein
Tourist-Information

Veranstaltung

Essen & Trinken

Unterkünfte

Pauschale

Sehenswertes

Mona Mare
Schwimmbad
FruchtNatur
(Kunst-) Handwerk

Touren

Tourdaten
Start: Am Kapeller Feld in Düsseldorf-Garath
Ziel: Bleer Straße in Monheim am Rhein

leicht

03:50:00 h

15,62 km

10 m

13 m

35 m

45 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.