Monchronik

PDF

Museum/Ausstellung
Die Monchronik, ein dezentrales Stadtmuseum, verknüpft und inszeniert die Geschichtsorte und Sehenswürdigkeiten der Stadt Monheim am Rhein. 
Mit der kostenlosen Monchronik-App gehen Besucherinnen und Besucher auf eine ganz persönliche und interaktive Entdeckungstour, bei der sie mittels Augmented-Reality den Gänsespuren der bekannten Monheimer Gänseliesel durch die Stadt folgen. Ob das Aalfischerei-Museum, das Ulla-Hahn-Minimuseum „Hillas Leseschuppen“, eine interaktive Ausstellung im Karnevalskabinett zum rheinischen Brauchtum Karneval, die märchenhafte Marienburg mit Marienburgpark und die Marienkapelle als Wallfahrtsort am Rhein, oder der rund 600 Jahre alte Schelmenturm als Wahrzeichen der Stadt - die Geschichte Monheim am Rheins ist an vielen Orten zu spüren, zu sehen und zu erleben.


Gut zu wissen

Eignung

  • für Gruppen

  • für Familien

Fremdsprachen

Deutsch

Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen

Es gelten die aktuellen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen des Landes NRW.

Anreise & Parken

Von Norden/Süden kommend auf A59 Abfahrt 25-Monheim nehmen weiter nach Westen auf Opladener Str. fahren Richtung Monheim Zentrum. Parkmöglichkeiten gibt es u.a. im Rheinbogen oder am Monheimer Tor. Von dort kann die Monchronik erkundet werden.

Preisinformationen

Für die Preise der einzelnen Museen prüfen Sie diese bitte direkt.

Autor:in

Amt für Kultur und Tourismus
Düsseldorfer Straße 26
40822 Mettmann

Organisation

Unsere Empfehlung

Marienburg mit Marienburgpark
Historische Stätte
Schelmenturm
Historische Stätte
Kradepohl
Denkmal

In der Nähe

Anfahrt
Monchronik
Rathausplatz
40789 Monheim am Rhein