Entdeckerschleife Haan Gruiten-Süd

GPX

PDF

Themenweg
9,97 km lang

Die Wanderroute verläuft zwischen dem Zentrum der Gartenstadt sowie dem seit 1975 zu Haan gehörenden Stadtteil Gruiten. Sie bietet tolle Weitsichten, Pfade über landwirtschaftliche Flächen, idyllische Wiesen mit alten Gehöften und auch typische Haaner Bachtäler prägen das Bild. Einen spannenden Kontrast dazu stellt die Durchquerung des repräsentativen und modernen Gewerbegebiets dar. Eine Gratwanderung zwischen Stadt und Natur!

Die Wanderung beginnt am Bahnhof Gruiten und führt zunächst ansteigend bis zum Technologiepark, dem modernsten Gewerbegebiet Haans, das mit moderner Architektur sowie grünen Erholungsräumen überzeugt. Durch Kriekhausen, eine der ältesten Haaner Hofsiedlungen, geht es weiter auf einen Feldweg auf die andere Seite der Autobahn.

Ein schmaler Steig führt nun durch das malerische Tal des Hühnerbachs, der mit 7.151 Metern der längste Haaner Bach ist. Kurze Zeit später wird das Stadtzentrum von Haan erreicht.Vielfältige Geschäfte und Einkehrmöglichkeiten laden zu einer entspannten Pause ein.

Über die Ellscheider Straße geht es vorbei an der Horstmannsmühle, in der sich eine Galerie mit Kunsthandwerksangeboten befindet. Auf Feldwegen vorbei an Oben Klophausen öffnet sich ein herrlicher Weitblick.

In Ellscheid lohnt sich ein Stop am Hofladen des Gut Ellscheid, bevor es entlang der Ellscheider Strasse zur Elp, einer kleinen Hofsiedlung, weiter geht. Nun öffnet sich die Wanderroute wieder und gibt einen herrlichen Blick in Richtung Erkrath frei.

Das Oberservatorium, an dem eine Sternenhimmelbetrachtung möglich ist, taucht links der Wanderroute auf. Weiter nach Frinzberg und hinab ins Lindenbecker Bachtal trifft der Weg nun auf die Entdeckerschleife Kalkspuren und lässt einen kurzen Eindruck in die Zeit des Kalkabbaus in dieser Region zu.

Am Ausgangspunkt angekommen, bietet sich ein Bummel durch die Bahnstraße mit ihren netten, inhabergeführten Geschäften an.

Gut zu wissen

Anreise & Parken

P&R Parkplatz direkt am Bahnhof Gruiten, Thunbuschstr. 20, 42781 Haan

Öffentliche Verkehrsmittel

Haltestelle Bahnhof Gruiten S8, RB 48, S68

Autor:in

Amt für Kultur und Tourismus

Düsseldorfer Straße 26
40822 Mettmann

0049 2104 99-0

Organisation

In der Nähe

Unsere Empfehlungen

Veranstaltung

Essen & Trinken

Unterkünfte

Pauschale

Sehenswertes

Haaner Felsenquelle
Handwerklicher Schaubetrieb
Haaner GartenLust e.V.
Park/Gartenanlage

Touren

Tourdaten
Start: Bahnhof Gruiten, Thunbuschstr. 20, 42781 Haan
Ziel: Bahnhof Gruiten, Thunbuschstr. 20, 42781 Haan

mittel

02:30:00 h

9,97 km

91 m

91 m

113 m

182 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.