Heinrich-Wimmer-Karnevalsmuseum

PDF

Museum/Ausstellung

Unter dem Motto „Kommen, sehen, staunen!“ lädt das Heinrich-Wimmer-Karnevalsmuseum in Hilden Groß und Klein zu einem Besuch ein – so soll das rheinische Winterbrauchtum auch für die Nachwelt aufrechterhalten werden.

Auf etwa 100m² Fläche erwartet Fans der fünften Jahreszeit eine umfangreiche Sammlung an einzigartigen Exponaten, die aus der Sammelleidenschaft von Heinrich Wimmer hervorgegangen ist und sogar die mehrfach im Guinnessbuch der Rekorde eingetragen ist. Ob alt oder neu, historisch oder aktuell – hier finden Besucherinnen und Besucher unter rund 40.000 Karnevalsstücken die unterschiedlichsten Kostüme und Gegenstände aus vergangenen und heutigen Zeiten. Neben der Wechselausstellung sind dort auch viele Vitrinen mit Sonderorden der kreisangehörigen Karnevalsgesellschaften zu bestaunen.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Ruhetage: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Sonntag, alle Feiertage geschlossen

Allgemeine Informationen

  • Parkplätze vorhanden

Eignung

  • Schlechtwetterangebot

  • für jedes Wetter

  • für Gruppen

Fremdsprachen

Deutsch

Sonstige Ausstattung/Einrichtung

  • WC-Anlage

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Barrierefreiheit

barrierefrei zugänglich für Menschen mit Gehbehinderung oder Rollstuhl, barrierefreie Toiletten und Parkplätze vorhanden

Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen

Es gelten die aktuellen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen des Landes NRW.

Anreise & Parken

Von Norden/Süden kommend auf A59 Abfahrt 22-Düsseldorf-Benrath nehmen, weiter Richtung Osten auf Am Schönenkamp. Weiter auf Hülsenstraße, rechts abbiegen auf Niedenstraße, links abbiegen auf Düsseldorfer Straße und rechts abbiegen auf Grabenstraße. Das Heinrich-Wimmer-Karnevalsmuseum und Parkmöglichkeiten befinden sich auf der linken Seite.

Organisation

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.