Entdeckerschleife Heiligenhauser Runde

GPX

PDF

Themenweg
7,78 km lang

Die Entdeckerschleife „Heiligenhauser Runde“ verbindet Natur, Kultur und Sehenswürdigkeiten in und um Heiligenhaus und bietet den perfekten Ausflug für die ganze Familie. Die Route besticht durch Ihre abwechslungsreichen Abschnitte. Der Start der Wanderung führt zunächst durch eine Landschaft, die Ihren Namen wahrlich verdient hat. Nicht umsonst trägt dieses kleine Fleckchen Erde den Namen „Im Paradies“. Genießen Sie die Ruhe und lassen Sie die Natur auf sich wirken.

Nach kurzer Strecke vorbei am ehemaligen Wasserwerk, welches heute ein Museum beinhaltet, bietet sich eine Einkehr ins urige Café „Herberge“ an. Danach geht es nur leicht bergauf über den Mühlenberg, wo Sie mit einer herrlichen Aussicht belohnt werden. Der weitere Weg durch die Naturschutzgebiete Rinderbachtal und Vogelsangbachtal bis hin zum Reiterhof „Rossdelle“ sind leicht zu erwandern.

Über die Straße mit dem kuriosen Namen „An der Butterwelle“ führt der Weg hinauf in die Stadt. Am Kirchplatz wird die Keimzelle der Stadt Heiligenhaus vermutet. Eine in den Boden eingelassene Bodenplatte erinnert an die Hubertuskirche, die hier einmal gestanden hat. Ein Bummel durch die verkehrsberuhigte und fahrradfreundliche Innenstadt über die Hauptstraße bis zum Rathaus bietet dem Besucher einen guten Einblick in das ehemalige Straßendorf „Hilghen Huße“.

Über die ehemalige Bahntrasse, dem heutigen PanoramaRadweg niederbergbahn, kommt man zur einzigen Waggonbrücke Deutschlands. Der ehemalige Eisenbahnwaggon ist wohl das beliebteste Fotomotiv in Heiligenhaus. An der Abtskücher Straße verläuft die Wanderung hinab zum Stauteich zum Denkmalbereich Abtsküche. Das Hofcafé „Abtsküche“ am Stauteich bietet selbstgemachte Torten an und belohnt Sie mit einem wunderschönen Blick über den Teich.

Gut zu wissen

Tipp des Autors

Direkt am Startpunkt liegt das Hofcafe Abtsküche mit einem schönen Garten für die Außengastronomie. Immer frische, selbstgemachte Torten und Kuchenladen mit Blick auf den Stauteich zum Verweilen ein.

Anreise & Parken

Parkmöglichkeiten direkt am Startpunkt

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus zur Abtsküche Buslinien 772 und 774

Weitere Infos / Links

Alternativ bietet sich der Rückweg über den PanoramaRadweg niederbergbahn an. Dieser Radweg verläuft unterhalb der Kettwiger Straße und führt zurück bis zur Abtskücher Straße.

Autor:in

Amt für Kultur und Tourismus

Düsseldorfer Straße 26
40822 Mettmann

0049 2104 99-0

Organisation

In der Nähe

Unsere Empfehlungen

Veranstaltung

Essen & Trinken

Unterkünfte

Sehenswertes

Museum Abtsküche
Museum/Ausstellung

Touren

Tourdaten
Start: Abtskücher Straße 30, 42579 Heiligenhaus
Ziel: Abtskücher Straße 30, 42579 Heiligenhaus

mittel

02:09:00 h

7,78 km

136 m

138 m

97 m

181 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.