Veranstaltungskalender

Seite 1 von 5 12345 >>

Ausstellungsimpression mit Schaukelpferd © Oberschlesisches Landesmuseum
Ausstellungen
Sonderausstellung: Schaukelpferd und Zinnsoldaten - Kindheit und Jugend in Schlesien
Sonntag, 08. Juli 2018 - Sonntag, 19. Mai 2019
Ort: Ratingen

Die Sonderausstellung im Oberschlesischen Landesmuseum zeigt Alltägliches aus der Kindheit von Kindern und Jugendlichen Schlesien, welche maßgeblich durch das Zusammenleben verschiedener Religionen und Nationalitäten, zwei Weltkriege, Heimatverlust durch Umsiedlung, Flucht, Vertreibung oder das Leben im Kommunismus geprägt wurde. Mit ihren vielen Objekten von hohem Erinnerungswert spricht die Ausstellung alle Generationen an. Begleitend zur Ausstellung werden Aktionstage für Kinder, Programme für Schulen sowie öffentliche Sonntagsführungen mit anschließendem Kaffeetrinken angeboten. Bei Eintritt erhalten Familien an der Kasse kostenlos den sog. „Schlesi-Rucksack“, welcher Aufgaben zum gemeinsamen Lösen und Entdecken der Ausstellung enthält.

INFO:

Ort: Oberschlesisches Landesmuseum | Bahnhofstraße 62 | 40883 Ratingen 

Tel. 02102-9650 | www.oberschlesisches-landesmuseum.de/ausstellungen

 

 

Mitmach-Ausstellung Forscherlabor im Neanderthal Museum © B. Ziegenhagen
Ausstellungen, Familie & Kinder
Sonderausstellung: Forscherlabor Archäologie - Bodenschätze enträtseln
Samstag, 24. November 2018 - Sonntag, 05. Mai 2019  -  10.00 - 18.00 Uhr
Ort: Mettmann

Wie gräbt man ein Skelett aus? Wie entdeckt man mittelalterliche Burgen? Wie werden alte Knochen datiert? Wie funktioniert überhaupt eine archäologische Ausgrabung? In dieser Mitmach-Ausstellung dreht sich alles um den Boden und ums Ausgraben, Ausprobieren, Experimentieren und Erforschen! Eigentlich ist der Boden das größte Museum der Welt. Er vergisst nichts und bewahrt vieles. Nur leider stellt er seine Schätze nicht aus. Um sie zu finden, muss man die Tricks der Profis kennen – und die können Groß und Klein hier selbst ausprobieren!


INFO

Ort: Neanderthal Museum | Talstr. 300 | 40822 Mettmann   www.neanderthal.de/sonderausstellung

 

 

Schalenschneider-Kotten, Langenfeld (c) Stadtmuseum | Stadtarchiv Langenfeld
Ausstellungen, Familie & Kinder
Führung durch den Schalenschneider-Kotten
Sonntag, 06. Januar 2019 - Sonntag, 02. Juni 2019
Ort: Langenfeld

Bei der Führung können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den traditionellen Kotten mit all seinen Maschinen und seiner besonderen Atmosphäre entdecken. In einer kleinen Filmpräsentation, die den Kotten in seiner vollen Funktionsweise zeigt, erfahren die Besucherinnen und Besucher, in welchen Einzelschritten über Jahrhunderte in der gesamten Region aus dem Rohstoff Holz Messergriffe für die Solinger Schneidwarenindustrie gefertigt wurden. Bei dem anschließenden Werkstatt-Rundgang lässt sich ein ganz unmittelbarer Eindruck von der Tätigkeit und dem technischen Denkmal gewinnen. Die Führung wird geleitet von Wolfgang Jumpertz vom Förderverein Stadtmuseum Langenfeld e.V. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.


Termine: 06.01. / 03.02. / 10.03. / 07.04. / 05.05. / 02.06.2019, jeweils 11 Uhr

INFO:

Ort: Vor dem Kotten im Volksgarten | Düsseldorfer Str. 14 | 40764 Langenfeld  www.langenfeld.de/kotten

Veranstalter: Stadtmuseum | Stadtarchiv Langenfeld | Hauptstraße 83 | 40764 Langenfeld

Eintritt: p.P. 2,50 € als Spende für den Förderverein Stadtmuseum

 

 

Mary Heilmann, Acryl auf Baumwolle © Mary Heilmann_Photo Credit Museum Kunstpalast-Eric Jobs_ARTOTHEK
Ausstellungen
Sonderausstellung: "Who’s afraid of bauhaus? Kritische Reflexionen zum 100."
Freitag, 15. Februar 2019 - Sonntag, 12. Mai 2019
Ort: Ratingen

Zum 100. Jubiläum von Bauhaus reflektiert die Ausstellung „Who's afraid of bauhaus? Kritische Reflexionen zum 100.“ nicht die Legende, sondern die Lebendigkeit des Bauhaus-Impulses auf zeitgenössische Werke. Ein Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf dem Medium der Fotografie, parallel zum Düsseldorfer Photoweekend.

INFO:

Ort: Museum Ratingen | Peter-Brüning-Platz 1, Eingang Grabenstraße 21 | 40878 Ratingen | Tel.  02102 550-4181 | www.stadt-ratingen.de

 

 

 

 

Mladost 71, Bulgarien, Fotografie auf Stoff © Dieter Nuhr
Ausstellungen
Fotoausstellung: Dieter Nuhr „Fremde Welten“
Sonntag, 10. März 2019 - Sonntag, 05. Mai 2019
Ort: Hilden

Dieter Nuhr ist einer der erfolgreichsten Satiriker Deutschlands. Seine bildnerische Seite ist weniger bekannt, gewinnt aber zunehmend an Öffentlichkeit: Dieter Nuhr ist bildender Künstler. Nach einem Kunststudium mit Schwerpunkt Malerei widmet er sich heute der konzeptuellen Fotografie. Reisend erkundet er die Welt, dokumentiert abseitige Welten, verwandelt sie in Bilder und schafft so ein Archiv vergessener Orte. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.

 

INFO:

Ort: Kunstraum Gewerbepark Süd | Hofstr. 64 | 40723 Hilden

Öffnungszeiten: Di. bis Fr., 14.00 - 18.00 Uhr | Sa. & So. 11.00 - 16.00 Uhr

Veranstalter: Kulturamt Hilden | Am Rathaus 1 | 40721 Hilden | Tel. 02103-72232   www.hilden.de

Buchbinder Workshop © Ilona Keuler
Familie & Kinder
Workshop: Gestalten mit Papier
Donnerstag, 25. April 2019  -  10.00 - 15.00 Uhr
Ort: Ratingen

Alte Bücher haben auch im digitalen Zeitalter nichts von ihrer Faszination eingebüßt. Dies erleben auch die Teilnehmenden, wenn sie historische Bücher des 18. und 19. Jahrhunderts aus dem Museumsbestand aus der Nähe anschauen können. Beim praktischen Teil des Workshops steht der kreative Umgang mit Papier im Mittelpunkt. Die Teilnehmenden lernen unter fachkundiger Anleitung unterschiedliche Techniken kennen, um den Einband für ein Buch oder ein Leporello (Faltheft) zu gestalten. Anschließend stellen sie selbst ein Leporello zum Beispiel als Fotoalbum oder ein kleines Buch mit Fadenbindung her. Der Workshop ist ein Angebot des Kulturrucksacks und kostenlos. Für einen Mittagsimbiss wird gesorgt. Empfohlenes Alter: 10-14 Jahre.

INFO:

Ort: LVR-Industriemuseum | Textilfabrik Cromford | Cromforder Allee 24 | 40878 Ratingen |

Anmeldung: Tel. 02234-9921555 |  www.industriemuseum.lvr.de

 

 

Geburtstagsfrühstueck FruchtNatur © FruchtNatur
Weiteres
6. Geburtstagsfrühstück von FruchtNatur
Mittwoch, 01. Mai 2019  -  10.00 - 14.00 Uhr
Ort: Langenfeld

Die Vielfalt der Sorten bei FruchtNatur ist groß. Da gibt es die beerigen, die traditionellen, die besonderen und auch die jahreszeitlichen Fruchtaufstriche. Diese Sortenvielfalt kann man bei unserem Geburtstagsfrühstück erleben. Bei einer Tasse Kaffee oder Tee lassen sich die hausgemachten Fruchtaufstriche ganz gemütlich genießen. Ein Geheimtipp ist die Sorte „Rhabarber pur“; sie wird nur im Frühling aus frischer Ernte hergestellt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

INFO:

Ort: Hungenberg und Tiedeck | Grünewaldstr. 39b | 40764 Langenfeld | Tel. 02173-1659898 | FruchtNatur(at)web.de | www.FruchtNatur.de

Feste & Märkte
Kunsthandwerkermarkt am Zeittunnel
Samstag, 04. Mai 2019 - Sonntag, 05. Mai 2019  -  11.00 - 17.00 Uhr
Ort: Wülfrath

Hobbykünstler bieten auf dem kleinen Künstlermarkt verschiedene selbstgefertigte Artikel an. Der Zugang zum Gelände ist kostenlos, für den Besuch des Zeittunnels wird der normale Eintritt erhoben.

 

INFO:

Ort: Zeittunnel Wülfrath | Hammerstein 5 | 42489 Wülfrath | Tel. 02058-894644 | www.zeittunnel-wuelfrath.de

Logo Europafest, © Velbert Marketing GmbH
Feste & Märkte, Weiteres
Europafest mit Ehrenamtsmeile
Sonntag, 05. Mai 2019  -  12.00 - 18.00 Uhr
Ort: Velbert

„Wir leben Europa“ ist das Motto des Europafests, das am Sonntag, den 05. Mai 2019, von 12 bis 18 Uhr als Auftaktveranstaltung zur Europawoche den Europagedanken am Beispiel des interkulturellen Engagements der Stadt Velbert in die Innenstadt transportiert. Gleichzeitig präsentieren auf der Ehrenamtsmeile in der Velberter Fußgängerzone Vereine, Organisationen und Gruppen ihre gemeinnützige und ehrenamtliche Arbeit für unsere Stadt. Auch kulinarisch hat der Europatag mit Highlights quer durch die Küchen Europas einiges zu bieten. Ein attraktives Bühnenprogramm und verschiedene Aktionen für Kinder runden die Veranstaltung ab. Beim verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr laden die Einzelhändler zum Bummeln und Shoppen ein.

INFO:

Ort: Velberter Innenstadt | 42551 Velbert
Veranstalter: Velbert Marketing GmbH | Tel. 02051/262486 | www.velbertmarketing.de

Wandern auf dem neanderland STEIG © Dominik Ketz/Kreis Mettmann
Sport
neanderland WANDERWOCHE 2019
Samstag, 11. Mai 2019 - Sonntag, 19. Mai 2019
Ort: neanderland

Vom 11. bis 19. Mai 2019 findet die 3. neanderland WANDERWOCHE statt. Naturfreunde können auf über 45 geführten Wanderungen die vielfältige Landschaft der Region erkunden. Die von erfahrenden Wanderbegleitern angebotenen Touren und Erlebnis-Spaziergänge finden rund um den neanderland STEIG und die Entdeckerschleifen statt.

INFO:

Kreis Mettmann | neanderland |  www.neanderland-wanderwoche.de | Download Programmflyer

Seite 1 von 5 12345 >>