News

Willkommen im neanderland

Das neanderland liegt im Herzen Nordrhein-Westfalens vor den Toren der großen Städte an Rhein, Ruhr und dem Bergischem Land. Sein Name steht für Tourismus und Kultur des Kreises Mettmann mit den Städten Erkrath, Haan, Heiligenhaus, Hilden, Langenfeld, Mettmann, Monheim am Rhein, Ratingen, Velbert und Wülfrath. In dem Tal, dem das neanderland seinen Namen verdankt, wurde in der Mitte des 19. Jahrhunderts das Skelett des Neandertalers gefunden. Der berühmte Ureinwohner steht im Mittelpunkt des einzigartigen Neanderthal Museums nahe der Fundstelle. Die Region rund um das weltbekannte Tal ist heute ein attraktives Ausflugsziel für Naturliebhaber, Kulturinteressierte, Erholungssuchende und Aktive jeden Alters. Hier finden Sie die aktuellsten Neuigkeiten aus dem neanderland.

Auch in den Herbstmonaten lädt das neanderland zum Erleben, Erforschen und Genießen ein.

Am 29. August wurde die jährliche Veranstaltung „Haaner GartenLust – Gartenmarkt und Offene Privatgärten“ vom Touristischen Marketing beim Kreis Mettmann mit dem Siegel „TYPISCH neanderland“ ausgezeichnet.

Jetzt werden Wanderungen auf dem neanderland STEIG noch interessanter.

Ältere News aus dem neanderland finden Sie in unserem News-Archiv.