News

Willkommen im neanderland

Das neanderland liegt im Herzen Nordrhein-Westfalens vor den Toren der großen Städte an Rhein, Ruhr und dem Bergischem Land. Sein Name steht für Tourismus und Kultur des Kreises Mettmann mit den Städten Erkrath, Haan, Heiligenhaus, Hilden, Langenfeld, Mettmann, Monheim am Rhein, Ratingen, Velbert und Wülfrath. In dem Tal, dem das neanderland seinen Namen verdankt, wurde in der Mitte des 19. Jahrhunderts das Skelett des Neandertalers gefunden. Der berühmte Ureinwohner steht im Mittelpunkt des einzigartigen Neanderthal Museums nahe der Fundstelle. Die Region rund um das weltbekannte Tal ist heute ein attraktives Ausflugsziel für Naturliebhaber, Kulturinteressierte, Erholungssuchende und Aktive jeden Alters. Hier finden Sie die aktuellsten Neuigkeiten aus dem neanderland.

2019 wurden zum ersten Mal über eine Million Übernachtungen im neanderland verzeichnet!

Das neanderland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter*innen für Binnenmarketing-Aktivitäten im Tourismus.

Egal ob Klein oder Groß, früh oder spät – auch im neanderland wird die fünfte Jahreszeit ausgiebig gefeiert.

Auch in diesem Jahr bietet das neanderland wieder viele spannende Erlebnistouren durch die schönsten und interessantesten Ecken der Region an.

Das neanderland von seinen schönsten Seiten entdecken:

Auch in diesem Jahr warten auf Besucher des neanderlands wieder viele spannende und interessante Angebote für Groß und Klein.

Ab sofort ist die vielgestaltige Museumslandschaft des neanderlands in einem ebenso schicken wie übersichtlichen digitalen Flyer abgebildet.

Ältere News aus dem neanderland finden Sie in unserem News-Archiv.