neanderland tritt in die Pedalen

Aktivregion neanderland präsentiert sich auf Düsseldorfer Fahrradtag

 

Als attraktive Fahrradregion präsentierte sich das neanderland am vergangenen Samstag auf dem 8. Düsseldorfer Fahrradtag Radaktiv, der auch dieses Jahr zahlreiche begeisterte Radfahrer und Rad-Aussteller aus ganz Deutschland an das Rheinufer der Landeshauptstadt lockte.

neanderland-Stand auf dem Radaktiv-Tag in Düsseldorf, © Kreis Mettmann„Der Düsseldorfer Fahrradtag ist eine gute Gelegenheit, die Freizeitradler vor den Toren des Kreises Mettmann zu erreichen“, erklärte Meike Uthoff, Teamleiterin Tourismus im neanderland/Kreis Mettmann. „So konnten wir nicht nur die attraktiven Freizeitangebote, die das neanderland zum Thema Radfahren zu bieten hat, einem interessierten Zielpublikum vorstellen, sondern auch die weiteren Angebote des neanderlands überregional bewerben“.

 

Zu den beliebtesten Attraktionen und Angeboten, die das neanderland für Radler bereit hält, zählt der 2011 eröffnete PanoramaRadweg niederbergbahn. Die rund 40 Kilometer lange Radroute zwischen Haan und Heiligenhaus mit seinen spektakulären Brücken und malerischen Ausblicken verbindet wunderschöne Natur mit einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und Museen. Ganz oben auf der Liste stehen für Radbegeisterte auch der durch Monheim am Rhein verlaufende RheinRadWeg und Ratingen mit Touren durch ausgedehnte Waldgebiete mit Abstechern in die historische Altstadt, die besonders bei Familien sehr beliebt sind.

 

Im Gepäck hatte das Tourismusteam des neanderlands/Kreis Mettmann auch seine druckfrischen Informationsbroschüren zum Thema Radfahren und Wandern, darunter die neue Übersichtskarte der Panorama-Radwege an Ruhr, Rhein und Sieg sowie die aktuell erschienene Wander- und Freizeitkarte zum gerade eröffneten ersten Teilabschnitt des neanderland STEIGS.

 

Informationen zum Thema Radfahren im neanderland erhalten Interessierte auf der Website www.neanderland.de oder unter der Service-Tel. 02104-991199.

 

Kontakt

neanderland / Kreis Mettmann
Tel. 02104-991199
info(at)neanderland.de