Auftaktwanderung „Im Paradies“ begeistert Outdoor-Fans

Landrat Thomas Hendele hat die neanderland WANDERWOCHE eröffnet

NEANDERLAND/KREIS METTMANN. Vor der beschaulichen Kulisse des Hofcafés Abtsküche in Heiligenhaus begrüßte Landrat Thomas Hendele am Samstagmorgen rund 200 Wanderbegeisterte zur offiziellen Eröffnung der vierten neanderland WANDERWOCHE:

© Patrick Gawandtka

"Nachdem die Veranstaltung im vergangenen Jahr aufgrund der Coronapandemie abgesagt werden musste, freue ich mich sehr, dass wir heute hier gemeinsam diese wunderschöne Tour unternehmen können – und das bei allerbestem Wanderwetter."

Nach der kurzen Eröffnungsansprache machte sich die neugierige Wandertruppe auf den Weg hinaus auf die 9,5 Kilometer lange Strecke in die Umgebung rund um Heiligenhaus. Vom „Paradies“ zum Wald- und Wassermuseum und anschließend hinauf zum Mühlenberg. In den Naturschutzgebieten Rinderbachtal und Vogelsangbachtal erlebten die Outdoor-Fans entlang plätschernder Bachläufe und Knospen den Zauber des Frühlings und zeigten sich an der Essener Stadtgrenze beeindruckt von den Ausblicken auf das angrenzende Ruhrgebiet. Zurück am Hofcafé Abtsküche erwartete das Café-Team die hungrigen und von der Tour begeisterten Wanderer mit kühlen Getränken, Grillwürstchen, Suppe und hausgemachtem Kuchen.

Bis zum 15. Mai hat die neanderland WANDERWOCHE noch über 35 weitere Thementouren im Programm. Lena Riekemann, Organisatorin der neanderland WANDERWOCHE aus dem Team neanderland, ist voller Vorfreude: „Manch einer wird überrascht sein, wie viel es vor unserer Haustür zu entdecken gibt und welche Geheimnisse sich über unsere Region auf den Touren in der kommenden Woche herausfinden lassen. Wir haben viele unterschiedliche Guides für unser Programm gewinnen können. Von der Early Bird Tour im Morgengrauen über die tierische Familienwanderung bis zum After-Work-Spaziergang ist für jeden etwas dabei.“ Alle Infos zur Wanderwoche gibt es hier: www.neanderland-wanderwoche.de. 

 

Kontakt
neanderland / Kreis Mettmann, Tel. 02104-991199
info(at)neanderland.de | www.neanderland.de