Saisoneröffnung PanoramaRadweg niederbergbahn 14. April

Am 14. April erwartet Radfahrer und Naturfreunde im neanderland ein spannendes Programm.

Saisoneröffnung PanoramaRadweg niederbergbahn am 14. April 2019
Saisoneröffnung PanoramaRadweg niederbergbahn am 14. April 2019

Gemeinsam mit den Anrainerstädten Heiligenhaus, Velbert, Wülfrath und Haan organisiert neanderland Tourismus ab 10 Uhr einen abwechslungs-
reichen Aktionstag mit geführten Touren, einem kostenfreien Drahtesel-Check, leckeren Kleinigkeiten und vielem anderen mehr.

Für Aktive in Verbert startet um 11 Uhr die gemeinschaftliche Tour am Freizeitpark Höferstraße. Ziel ist der Aldi-Parkplatz Tönisheide. Dort erwartet die Besucher eine Ausstellung verschiedener Fahrradhändler mit der Möglichkeit, E-Bikes zu testen und mehr über die Radrouten in der Region zu erfahren. Auch in Haan gibt es eine gemeinsame Ausfahrt. Mit der ADFC Ortsgruppe geht es dort ab 10 Uhr vom Brunnen des Alten Marktes an der Friedrichstraße über den kompletten PanoramaRadweg niederbergbahn bis nach Essen-Kettwig.

Wer sein Rad einem kostenlosen Fitness-Check unterziehen möchte, sollte in Wülfrath den Zeittunnel ansteuern. Dort finden die Besucher im Tunnelcafé den ganzen Tag heiße Getränke und selbstgebackene Kuchen. Absteigen sollten die kleinen Radtouristen, um Lissi, Emma und August zu bewundern, die die Schäferei Lamberti mitbringt.

Weiter in Heiligenhaus steht der Aktionstag ganz im Zeichen der Gesundheit. Das Helios Klinikum Niederberg berät an der Kult-Kaffee Rösterei Radfahrer zu Ernährung und Sport und bietet den Test des Barfußpfads und eines Fahrrad-Ergometers ein. Der Niederbergische Fahrrad-Club Heiligenhaus codiert im Clubraum des Vereins an der Westfalenstraße Zweiräder zum besseren Schutz gegen Diebstahl.

Das detaillierte Programm zur Saisoneröffnung können Sie hier herunterladen.