Große Saisoneröffnung auf dem PanoramaRadweg niederbergbahn

Bald geht’s los. Am letzten Sonntag der Osterferien, am 8. April ab 10.00 Uhr, feiert der PanoramaRadweg niederbergbahn seinen Saisonstart mit einem großen Aktionstag. E-Bikes testen, Fahrräder checken, gemeinsam auf Tour gehen und schlemmen. Die Anrainerstädte Heiligenhaus, Velbert, Wülfrath und Haan haben ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt.

© Viadukt Ruhrstraße / Patrick Gawandtka

Neben kostenlosem Fahrradcheck warten auf unsere Besucher zahlreiche Angebote an Probefahrten mit Pedelecs, E-Bikes oder Segways und eine Ausstellung mit den neuesten Trends rund ums Zweirad. Bei einer geführten Radtour entlang des knapp 40 Kilometer langen PanoramaRadwegs darf man gerne beim Anblick von Wäldern und Tälern die Seele baumeln lassen.

Interessierte können sich ihre Räder diebstahlsicher codieren lassen und Groß und Klein kommen in jeder der vier Städte auf ihre Kosten: Egal ob Hüpfburg, Spendenaktion, Greifvogel- und Eulenshow oder ein einzigartiger Blick auf die Tönisheide im Hubwagen; hier ist für jeden etwas dabei.

Zudem bieten unter anderem das Zeittunnel-Café und die Kult-Kaffee-Rösterei diverse kulinarische Angebote für die kleine Pause vom Entdecken, die durch Live-Musik abgerundet wird.

Detaillierte Informationen zu den Programmen der einzelnen Städte finden Sie unter dem unten stehenden Link.