Die Highlights 2019 - Natur und Kultur im neanderland

Auch 2019 warten auf Besucher des neanderlandes wieder viele spannende und interessante Angebote rund um die Themen Natur und Kultur.

Wanderwoche im neanderland © Kreis Mettmann

Vom 11. bis 19. Mai entdecken Naturfreunde im Rahmen der dritten neanderland WANDERWOCHE bei geführten Touren und Erlebnis-Spaziergängen nicht nur die vielfältige Landschaft der Region,
sondern erfahren auch alles über den neanderland STEIG und die Entdeckerschleifen.

Bis zum 5. Mai geht es im Neanderthal Museum auf Spurensuche: In der neuen Sonderausstellung „Forscherlabor Archäologie“ sind Besucher herzlich zum Forschen und Experimentieren eingeladen – Profi-Tipps und staunende Gesichter inklusive.

Theaterfans kommen bei der neanderland BIENNALE voll auf ihre Kosten: Unter dem Motto Theaterfestival 10 werden vom 29. Juni bis 14. Juli in allen zehn Städten des Kreis Mettmanns außergewöhnliches Straßentheater und Bühnenstücke aufgeführt, teilweise Open Air.

Ergänzt wird das kulturelle Angebot des neanderlandes zudem durch das neue Museumsschiff, ein Aalschokker aus dem Jahre 1937, in dem in Monheim am Rhein die Geschichte der Aalfischerei erzählt wird.

Das komplette Angebot an Museen im neanderland können Groß und Klein besonders gut in der neanderland Museumsnacht am 27. September 2019 erleben. Und wer lieber draußen unterwegs ist, kann auf den neanderland ERLEBNISTOUREN neue Seiten der abwechslungsreichen Region kennen-
lernen; Termine sind ab dem Frühjahr als Flyer sowie online erhältlich.