Tipps und Angebote für die freie Zeit

Das neanderland mit der ganzen Familie entdecken

Spiel, Spaß, Sport und Action: Viele Orte im neanderland bieten in den Osterferien besondere Angebote für Kinder und Familien an. Das Angebot reicht über Naturerlebnisse und sportliche Abenteuer bis hin zu Angeboten für kleine kreative Köpfe.

Eine Liste aller Angebote finden Sie untenstehend.

Monheim bei Haus Bürgel nahe der Urdenbacher Kämpe
Haus Bürgel © Stadt Monheim am Rhein

Haus Bürgel – Monheim am Rhein

 

Was? Osterferienaktionstage auf Haus Bürgel

Wann? 11.04. – 14.04. täglich

  • Zu Besuch bei Frosch und Co. (11.04.)
  • Bau einer römischen Sonnenuhr und Römerschätze entdecken (11.04.)
  • Mosaike gestalten und Rundmühlen herstellen (12.04.)
  • Ein Zuhause für Insekten (12.04.)
  • Alle Vögel sind bald da (13.04.)
  • Römerinnen und Römer in der Filzwerkstatt (13.04.)
  • Römische Jagdkultur und Stallerkundungen (14.04.)
  • Feuer machen, aber richtig! (14.04.)

Zur Anmeldung

 

 

Steinzeitwerkstatt Workshop Feuer © Neanderthal Museum

Neanderthal Museum – Mettmann

 

Was? Osterferien-Programm 2022, Ferienprogramm für Einzelbesucher

Wann? 19. - 22.04.2022

  • Steinzeitlicht und Höhlenkunst (Workshop, 20.04.)
  • Feuerstein – Schatz der Steinzeit (Workshop, 22.04.)
  • Mit Oma und Opa in die Steinzeit (Erlebnis mit den Großeltern, 14.04. u. 21.04.)

Für Entdeckerinnen und Abenteurer (Motto-Tagesprogramm)

  • Steinzeit (19.04.)
  • Im Wald (20.04.)
  • Eiszeit-Safari (21.04.)
  • Mumien und andere geheimnisvolle Funde (22.04.)
  • Überraschungstag! (22.04.)

Zur Anmeldung

 

 

 

Familienausflug mit Kindern im Deutschen Schloss- und Beschlägemuseum (Velbert)
© Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum

Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum – Velbert

 

Was?

  • Ostereiersuche (16.04.)
  • Auf Spurensuche! – Osterferienaktion für Kinder (19.04. u. 22.04.)

In der ersten und zweiten Ferienwoche erwartet neugierige Kinder neben einer Ostereiersuche, bei der kleine Geschenke winken, auch eine spannende Spurensuche: Im Museum wurde nämlich ein wertvoller Gegenstand geklaut, der wiedergefunden werden muss.

Zur Anmeldung

 

© Peter Ginter, Wasserski Langenfeld

Wasserski Langenfeld – Langenfeld

 

Was?

  • Mini-Ferienkurse (6 - 10 Jahre)
  • Schüler-Ferienkurse (10 – 16 Jahre)

In einer Gruppe aus maximal 25 Teilnehmenden lernen Kinder vier Tage lang, wie man sich mit Skiern auf dem Wasser bewegt. 

Zur Anmeldung

© Wasserski Langenfeld

Surf Langenfeld – Langenfeld

 

Was? Junior Surf Week – Ferienkurse für Jugendliche

Surfen ohne ans Meer zu fahren: Wer sich schon immer mal im Wellenreiten ausprobieren wollte, kann an der Junior Surf Week teilnehmen und montags bis freitags surfen, was das Zeug hält.

Zur Anmeldung

 

 

© Daniel Koebe

Bergstation Hilden – Hilden

 

Was? 

  • Ferienklettercamp zwischen 4 & 6 Jahren
  • Ferienklettercamp ab 7 Jahren

Eine Woche lang jeden Tag in luftige Höhen klettern: Beim Ferienklettercamp in der Bergstation Hilden können kleine Entdeckerinnen und Entdecker innen und außen klettern, verschiedene Spiele ausprobieren und neue Freundschaften schließen. Für Verpflegung ist ebenfalls gesorgt.

Zur Anmeldung

 

 

© Diana Schalthofer, Malzauber

Malzauber mit Diana Schalthöfer – Mettmann

 

Was? Live Online Osterferien Kurs (5 – 12 Jahren)

Wann? 19.04. – 21.04.

Der Kreativität freien Lauf lassen: In den Online-Malkursen von Diana Schalthöfer können Kinder an drei Tagen in Folge unter der persönlichen Anleitung von Frau Schalthöfer über Zoom verschiedenste Motive malen und basteln.

Zur Anmeldung

 

 

© ReitsportKonzepte Völker

ReitsportKonzepte Völker – Haan

 

Was?

 Auf den Sattel, fertig, los! Eine Woche lang können Pferde-Fans eine spannende Zeit auf dem Reiterhof in Haan verbringen. Auf dem Plan steht dabei nicht nur Pferdepflege und Reitunterricht, sondern auch Theorieeinheiten, Spiele und Kutschfahrten.

© Dominik Ketz, Kreis Mettmann

Familien-Reitschule – Velbert

Was? Ferienprogramm für Kinder ab 4 Jahren, freitags bis 14 Uhr

In kleinen Gruppen lernen Pferde-Fans spielerisch den Umgang mit den geliebten Vierbeinern: Eine Woche lang wird geritten, gefüttert, gespielt und zusammen gegessen. Vorkenntnisse sind dafür keine erforderlich.

Zur Anmeldung

 

 

© Astrid Walker

Astrid Walker Waldpädagogik – Mettmann

 

Was? Ferienangebot Waldcamp

Wann? 19.04. – 22.04.

Gemeinsam mit Astrid Walker geht es in den Osterferien in den Wald zur Entdecker-Tour: Tierspuren untersuchen, Waldrätsel lösen, Bogenschießen und gemeinsame Spiele in der Natur sind nur ein Teil des abwechslungsreichen Wochenprogramms.

Zur Anmeldung

To top