Jetzt für die neuen Erlebnistouren anmelden!

Auch in diesem Jahr bietet das neanderland wieder viele spannende Erlebnistouren durch die schönsten und interessantesten Ecken der Region an.

Broschüre neanderland ERLEBNISTOUREN 2020

Neun geführte Busfahrten sind zwischen März und Oktober geplant.

Gleich auf der ersten Fahrt am 25. März („Herrschaftliches Blut...?“) erfahren Teilnehmer beim Roten Kreuz in Ratingen alles über die lebensrettende Blutspende. Auf einer exklusiven Führung können Sie danach die 1000-jährige Anlage von Schloss Linnep bestaunen. Bei der Tour „In Wort und Schrift“ dagegen geht es zum Radio Neandertal und anschließend in die Gutenberg-Buchmacherey in Velbert.

Wer lieber draußen in der Natur aktiv ist, der kommt bei einer Bootsfahrt oder einer Kräuterwanderung voll auf seine Kosten. Hoch hinaus geht es im Planetarium zu den Sternen oder zurück in die Vergangenheit im Lokschuppen Hochdahl. Auf den Touren erleben Sie das neanderland hautnah: ob bei einem Besuch bei der Kreispolizeibehörde in Mettmann oder bei der Herstellung regionaler Produkte.

Alle Erlebnistouren mit Terminen und Zustiegsorten finden Interessierte hier und im Programmflyer, der ab sofort beim neanderland Infoservice unter Tel. 02104‐99-1199 bestellt oder online heruntergeladen werden kann. Die Teilnahme an den Touren beträgt 36 Euro pro Person. Im Preis enthalten sind die Busfahrt, Eintritte, Führungen, Reiseleitung sowie ein kleiner Mittagssnack. Anmeldungen sind per Email unter info(at)neanderland.de, über das Anmeldeformular im Flyer sowie telefonisch unter 02104-99-2056 möglich. Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen.