Grand Départ Düsseldorf 2017

Successful Cycling Event: Grand Départ in neanderland

The Tour de France 2017 started in Düsseldorf and the second stage led right through the neanderland on July the 2nd! On this part of the around 200 kilometres long stage, cyclist covered the mountains classification at Grafenberg, went further east, through Erkrath and the Neandertal, and finally back via Mettmann and Ratingen to Düsseldorf. Starting signal in Düsseldorf was at 12 noon, the peloton arrived in Neandertal valley at 12.50 pm. The Tour de France was a successful event for the neanderland and represented an excellent platform for the region to present itself worldwide. At the Neanderthal Museum a large family festival with public viewing took place. In addition, many providers offered an entertaining program for young and old. In the afternoon, administrator of the district of Mettmann Thomas Hendele cut the promised cake from the bike challenge.   

Video about the 2nd stage

 

Website of Düsseldorf

Further information is available on the official website of the city of Düsseldorf.

Vorfreunde am Neanderthal Museum © Kreis Mettmann
Vorfreunde am Neanderthal Museum © Kreis Mettmann
Neanderthal Museum mit Tour-Trikots © Kreis Mettmann
Neanderthal Museum mit Tour-Trikots © Kreis Mettmann
Zuschauer im Neandertaler-Look © Kreis Mettmann
Zuschauer im Neandertaler-Look © Kreis Mettmann
Am neanderland-Stand gab's Ausflugstipps und im Fotobulli witzige Fotos © Kreis Mettmann
Am neanderland-Stand gab's Ausflugstipps und im Fotobulli witzige Fotos © Kreis Mettmann
Es ist einiges los auf dem Vorplatz des Museums © Kreis Mettmann
Es ist einiges los auf dem Vorplatz des Museums © Kreis Mettmann
Familienfest mit den Erlebnismuseen © Kreis Mettmann
Familienfest mit den Erlebnismuseen © Kreis Mettmann
Neandertaler Walking Acts waren echte Hingucker und begeistern die Zuschauer © Kreis Mettmann
Neandertaler Walking Acts waren echte Hingucker und begeistern die Zuschauer © Kreis Mettmann
Viele Zuschauer wollten die Tour live erleben © Kreis Mettmann
Viele Zuschauer wollten die Tour live erleben © Kreis Mettmann
Gleich kommt der Radtross im Neandertal an © Kreis Mettmann
Gleich kommt der Radtross im Neandertal an © Kreis Mettmann
Die Radprofis rasten durch das Neandertal unter dem Jubel der Zuschauer © Kreis Mettmann
Die Radprofis rasten durch das Neandertal unter dem Jubel der Zuschauer © Kreis Mettmann
Vom Neandertal ging es für den Tross weiter Richtung Mettmann © Kreis Mettmann
Vom Neandertal ging es für den Tross weiter Richtung Mettmann © Kreis Mettmann
Landrat Thomas Hendele verteilt den Kuchen © Kreis Mettmann
Landrat Thomas Hendele verteilt den Kuchen © Kreis Mettmann

Bildergalerie zum Grand Départ im Neandertal

Während des großen Festes zum Grand Départ am 02.07.2017 am Neanderthal Museum sind immer wieder tolle Fotos entstanden, die wir Ihnen an dieser Stelle präsentieren möchten. Ob vom großen Familienfest, den weltbesten Radlern auf der Tour de France-Strecke, dem Public Viewing - hier können Sie sich ein Bild vom Grand Départ Düsseldorf 2017 mitten im neanderland machen. Zur Ansicht der Bildergalerie klicken Sie einfach auf das Foto. Mittels der Pfeile können Sie durch die Galerie navigieren. Viel Spaß beim Anschauen!

Die "Tour vor der Tour" © Kreis Mettmann / Stadt Heiligenhaus

Große Aktion erfolgreich: die "Tour vor der Tour"

Landrat Thomas Hendele hat seine Radwette gewonnen: schon einen Monat vor dem Start der Tour de France haben die Radler in der Region die Gesamtstrecke des berühmten Radrennens auf dem PanoramaRadweg niederbergbahn zurückgelegt. Bereits am 02. Juni waren die 3.521 Kilometer der „Tour vor der Tour“ erreicht. „Ich bin begeistert, dass so viele Hobby- und Freizeitradler unserer Aufforderung gefolgt sind und dass der Radweg niederbergbahn so viel genutzt wird“, freute sich der Landrat. „So viel Sportsgeist muss belohnt werden!“

Daher spendierte Hendele am 2. Juli beim großen Familienfest mit Public Viewing am Neanderthal Museum doch die Torte, die er für den Fall, dass er die Wette verlieren sollte, versprochen hatte. Zahlreiche Gäste kamen in den Genuss von zwei Zitronenkuchen mit Grand Départ-Logo und Fahrrad-Motiv.

Am Freitag, 25.08. wird Sven Teutenberg, Event Direktor des Grand Départ Düsseldorf 2017 und ehemaliger Radrennprofi, seine Wettschulden begleichen und auf dem beliebten Radweg von 12-16 Uhr Eis an die Radler ausgeben.

To top