Neues Erlebnistouren-Programm 2017

Bienen, Bio, Bötchenfahrt – das sind nur drei der Stichworte, unter denen das neue Erlebnistouren-Programm 2017 wieder Gäste einlädt, das neanderland zu erkunden. Ende März startet die neue Saison der beliebten Bustouren und Sie können sich ab sofort das Programm ansehen und sich für die Touren anmelden.

Los gehen die neanderland ERLEBNISTOUREN 2017 am 30. März mit der Fahrt „Im Dienste der Sicherheit“, die eine Führung im Deutschen Schloss- und Beschlägemuseum in Velbert sowie einen Besuch bei der Kreispolizeibehörde Mettmann umfasst. Am 20. Mai widmet sich die Tour „Am seidenen Faden“ der regionalen Textilgeschichte mit einer Führung im LVR Industriemuseum Textilfabrik Cromford und einem Rundgang auf den Spuren von Webern und Textilfabrikanten in der Fachwerkstadt Velbert-Langenberg. Interessante Einblicke in die heimische Landwirtschaft gibt die Tour „Alles Bio“. Im Bayer Bee Care Center und bei einer Bienenstockbesichtigung lernen die Teilnehmer „Die Welt der Honigbienen“ kennen.

Alle Touren mit Terminen, Zustiegsorten und Konditionen finden Sie in einem Flyer, der ab sofort beim neanderland Infoservice bestellt oder heruntergeladen werden kann, und natürlich auf einer eigenen Seite für die Erlebnistouren auf neanderland.de.