Herbst im neanderland genießen - Bunte Ausflugstipps

Wenn der Herbst das neanderland in bunte Farben taucht, können sich Besucher auf tolle Aktionen und Angebote zum Genießen freuen. Zahlreiche Wanderwege durch prächtig gefärbte Wälder, regionale Herbstfeste, Mitmachaktionen und Bauerncafés laden Sie ein. 

Herbst im Neandertal, © Stadt Mettmann/Martina Chardin
Herbst im Neandertal, © Stadt Mettmann/Martina Chardin
Apfelernteaktion bei Haus Bürgel, © Biologische Station Haus Bürgel/Joschka Meiburg
Apfelernteaktion bei Haus Bürgel, © Biologische Station Haus Bürgel/Joschka Meiburg

Groß gefeiert wird der Herbstgenuss unter anderem beim Wülfrather Kartoffelfest (23./24.09.), auf dem Ratinger Bauernmarkt (24.09.) oder beim Apfelfest am Zeittunnel Wülfrath (08.10.) mit Aktionen für Kinder.

Im Herbst haben unsere Bauernhöfe Hochsaison. Stöbern Sie in den prall gefüllten Hofläden, besuchen Sie Hof- und Erntedankfeste oder lassen Sie sich von den Bauerncafés mit köstlichen selbstgebackenen Kuchen mit Obst aus eigenem Anbau oder herzhafte Leckereien verwöhnen.

Erleben Sie die Apfel-und Birnenernte live bei der Mitmachaktion der Biologischen Station Haus Bürgel in Monheim am Rhein (30.09.) oder gestalten Sie lustige Fratzen beim offenen Kürbisschnitzen im Hof-Café Herberge in Heiligenhaus oder auf Gut Hixholz in Velbert. Durch den Herbstwald sausen und den bunten Baumwipfeln ganz nahe kommen können Sie im Waldkletterpark Velbert, wo auch schon kleine Kletterer auf speziellen Parcours ihre Freude haben.


Wanderfreunde erleben das farbenprächtige niederbergische Hügelland am besten auf dem neanderland STEIG, der durch idyllische Täler führt und tolle Ausblicke über das Land gewährt. Konkrete Wanderangebote laden Sie zum Losgehen ein. Oder spazieren Sie durch das farbenfrohe Neandertal. Im Neanderthal Museum wartet obendrein eine spannende Reise durch die Menschheitsgeschichte auf Sie.

Auch geführte Touren, wie die „Urtour“, Wildkräuterwanderungen oder naturkundliche Herbstspaziergänge der Biologischen Station nehmen Sie mit auf tolle Runden durch die herbstliche Landschaft, zum Beispiel auf einer „Pilz-Wanderung“ (20.10.) durch den Auwald oder einer „Herbstrallye für Kinder“ (25.10.). 

Unser Tipp: Kehren Sie nach einer Wanderung oder einem Ausflug ganz regionaltypisch zu einer üppigen Bergischen Kaffeetafel ein. Viele weitere kulinarische Highlights und Erlebnisangebote bieten Ihnen echten Landgenuss.  

 

Wir wünschen Ihnen schöne und genussvolle Herbsttage im neanderland!